„Die Martinskirche – und ich“

 

Das älteste und für viele faszinierendste Gebäude weit und breit wird gerade saniert, genau genommen die Turmspitze der Martinskirche in Dautphe. Für die Finanzierung des Eigenanteils von fast 100.00 Euro hat die Kirchengemeinde um Spenden gebeten und auch schon fast 60.000 Euro erhalten. Nun sind auch Kinder und Jugendliche gefragt, einen Beitrag zur Erhaltung dieses Gebäudes zu leisten. Dazu veranstaltet die Kirchengemeinde einen Wettbewerb. Die Kids und Teens können etwas Literarisches einreichen: Eine Kurzgeschichte. Ein Gedicht. Einen Slam. Oder sie können malen, zeichnen, basteln, löten, schnitzen. Es kann historisch sein oder futuristisch. Alles ist möglich. Die Kunstwerke werden versteigert. Der Erlös ist für den Erhalt der Kirche bestimmt!

Einsendeschluss ist am 14. Juni 2022. Die Ausstellung ist vom 3. bis 20. Juli 2022 in der Martinskirche Dautphe zu sehen, jeweils 14 bis 19 Uhr. Da haben alle die Möglichkeit, Sympathiepunkte zu vergeben bzw. Gebote abzugeben. Eine Jury wird die Kunstwerke bewerten.

Im Rahmen einer Finissage findet die Preisverleihung statt: 20. Juli 2022 um 18 Uhr. Dort werden die Kunstwerke versteigert.

 

Weitere Infos gibt es auf https://www.martinsbote.de/projekt-spitze/

Download
Kunst- und Literaturwettbewerb - Flyer zum Download
Flyer Wettbewerb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Kontakt

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Dautphe

Grüner Weg 2

35232 Dautphetal

 

Fon +49 6466 912833

Mail

 

"Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit."

 

2. Timotheus 1,7

Leitspruch der Kirchengemeinde